Böhse Onkelz – wieder E.I.N.S

War das ein Wochenende…

Nach dem man die Hoffnung fast aufgegeben hatte, kam es nun tatsächlich zum Comeback der Onkelz. Gefeiert wurde dieses spektakuläre Ereignis zusammen mit 100.000 Fans auf dem Hockenheim Ring! Und weil der Andrang auf die Karten so enorm war, gab es für nochmals 100.000 Fans einen Tag später noch einmal dieses Konzertereignis.

Die Größte Bühnenkulisse Europas hat schon beim Einlass imposant gewirkt. Da war es noch hell und die Vorbands lagen noch in weiter Ferne. Riesige Türme waren aufgebaut. Es wirkte wie eine alte Stadtruine im Hintergrund – absolut beeindruckend. Die Anspannung und Vorfreude war allen Besuchern anzusehen.

Dann ging es endlich los! Die erste Vorband Soulfly war mir nicht bekannt und hatte auch kaum eine Chance. Limp Bizkit danach war schon was ganz anderes. Sie haben ihre größten Hits zum Besten gegeben und da fing die Party auch schon richtig an. Limp Bizkit alleine wäre schon einen Besuch wert gewesen :-)

Und dann endlich, die Onkelz vereint auf der Bühne. Die Show ging los. Da der ”Abgang” und die danach folgenden Ereignisse um Kevin natürlich nicht ignoriert werden konnten, haben die Onkelz versucht ihre Motive zu erklären. Zwischen einigen Liedern hat Stefan immer wieder für ein paar Minuten das Mikro ergriffen und Stellung bezogen. Kevin ist wieder gesund, die Onkelz haben wieder zueinander gefunden und wir Neffen und Nichten stehen weiterhin hinter ihnen. Man konnte schon ab und an merken das die Onkelz selbst nervös waren. Von einem anfänglichen “Wir bleiben wenn ihr uns wollt” wurde zum Ende ein selbstbewusstes “WIR BLEIBEN!” Kevin sah richtig fit aus und der deutliche Gewichtsanstieg im Vergleich zu seinem Prozess stand ihm auch wirklich gut. Für ihn war es ein sehr emotionaler Abend. Er hat zwar selten selbst etwas gesagt, aber man konnte ihm die Rührung ansehen. Besonders als er nach dem Hinweis, dass auch die Fans die Finger von den Drogen lassen sollen noch einmal seinen alten Hit “Hast du Sehnsucht nach der Nadel” performt hat.  Einfach nur genial. Das Zitat “wir sind der beste schlechte EInfluss den ihr haben könnt” werde ich wohl nie vergessen, denn sie haben sooo Recht!

Die Stimmung blieb das ganze Konzert lang total ausgelassen und fröhlich. Keine Auseinandersetzungen oder Streitereien unter Alkoholeinfluss. Selbst die Mannheimer Polizei hat sich im Nachhinein bei den Fans für das tolle Wochenende bedankt!!! Und das soll doch wohl was heißen!

Die komplette Show war perfekt. Ein absolut abgerundetes Rahmenprogramm, bei dem kaum Wünsche übrig blieben. Die Onkelz haben fast ausschließlich tolle Lieder und die Onkelz haben es geschafft den Nerv der Fans genau zu treffen und zumindest die aller wichtigsten Songs ihrer Karriere zu singen (außer vielleicht “der nette Mann”, aber okay, kann man verstehen sie ihn nicht gespielt haben). Dazu wurde es im Hintergrund langsam dunkel und man hat sowohl mit Feuer als auch mit Lasern für eine tolle Stimmung gesorgt. Begleitet wurden die Onkelz musikalisch von einem sensationellen Orchester, dass hat spektakulär zusammen gepasst.

Die Leute können sagen was sie wollen, ja die Onkelz sind zurück gekommen obwohl sie es Jahrelang ausgeschlossen hatten. Doch: Nichts ist für die Ewigkeit, selbst ein Abschied nicht! Und nein, ich glaube nicht das Geld ihr einziges Motiv ist. Doch ich weiß es gibt diese Menschen auch unter den Fans und ich weiß ganz genau, dass auch diese Fans dennoch restlos begeistert waren.

Ich für meinen Teil freue mich wahnsinnig dabei gewesen sein zu dürfen und ich bin gespannt auf die DVD. Genauso gespannt wie auf die Zukunft der Onkelz. Denn weitere Tourpläne und gegebenenfalls sogar neue Songs weiß man leider noch nichts.

Ich sage DANKE!

 

Mehr von mir auf www.aufregende.eu 

25.6.14 14:13

Letzte Einträge: ISIS-Rebellen - Warum tut keiner was?

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen